shutterstock_401283589

Save the date

März:
04. GÖ-Stammtisch Hamburg
05./06. dggö Jahrestagung Hamburg
21.-23. XPOMET Convention

April:
10. Master-Kennenlernabend
17.-19. conhIT

Mai:
14. Simon-Kucher&Partner Workshop

Juni:
07./08. DGKPM-Workshop
12. Homburg und Partner Gastvortrag
28. IQVIA Workshop

Juli
06./07. Homecoming 2.0

shutterstock_401283589

27459696_1711724598888227_5376931827837884392_n

Freikarten für die XPOMET© Convention

Artificial Intelligence, Virtual Reality, Augmented Reality Blockchain und Robotik – dies sind nur einige der Schlagworte, die im Healthcare-Bereich rasant an großer Bedeutung gewinnen.
Neuste Technologien verändern maßgeblich ganze Felder der Medizin und erschaffen ungeahnte Möglichkeiten – Akteure, die vorher nichts mit Medizin zu tun hatten, werden plötzlich zu Playern der Branche. All diesen technischen Innovationen, Medizinern und Playern eine Plattform zu bieten, hat sich die XPOMET© Convention zur Aufgabe gemacht.


Vom 21. – 23. März 2018 findet in Zusammenarbeit mit dem Verband digitale Gesundheit e.V. die XPOMET© Convention für Innovation und Hightech in der Medizin in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig statt. Die Convention ist die erste und einzige Veranstaltung ihrer Art: Sie vereint interdisziplinäre Vernetzung, hochkarätige Keynotes, progressive Projekt- und Denkanstöße sowie innovative und interaktive Formate zu einer dreitägigen Hommage an Technologie, Fortschritt und das Weiterdenken in der Medizin.

Dafür werden für interessierte Studenten 50 Freitickets verlost und Alumni haben bis zum 20.03.2018 die Möglichkeit, auf Website www.xpomet.com/tickets und unter Angabe des Codes XPOAKGM30 einen exklusiven Rabatt von 30% auf alle Tickets zu bekommen.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://xpomet.com.

Interessenten können sich gern beim AKGM bis zum 02.03.18 unter info@akgm.com bewerben.

27459696_1711724598888227_5376931827837884392_n

akgm_kreis

Gewinne 500€ für deine Abschlussarbeit

Der AKGM e.V. verleiht in Kooperation mit der Deutsche Gesellschaft für Klinisches Prozessmanagement und dem Lehrstuhl BWL V der Uni Bayreuth den „DGKPM-Preis für Klinisches Prozessmanagement“ für die beste Abschlussarbeit (BA/MA) in den Bereichen Prozessmanagement, Behandlungspfade, Lean- und Risikomanagement im Gesundheitswesen.

Jetzt bis zum 31. März unter info@dgkpm.de bewerben!

27973681_1726775847383102_6655040870835484720_n