KPMG ist Partner des diesjährigen Homecomings

Wir wollen euch mit KPMG unseren diesjährigen Partner des Homecomings vorstellen.

KPMG zählt weltweit zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. In Deutschland ist KPMG mit rund 10.700 Mitarbeitern an 25 Standorten aktiv. Weltweit sind 200.000 Mitarbeiter in 154 Ländern für die kontinuierlich wachsende Netzwerkgesellschaft tätig.

Als Partner des diesjährigen Homecomings fördert KPMG die gesundheitsökonomische Ausbildung an der Universität Bayreuth und unterstützt das interdisziplinäre Networking Event am 06. und 07. Juli. Das Homecoming der Bayreuther Gesundheitsökonomen ist als jährliches Netzwerktreffen eines der zentralen Bestandteile des aktiven Netzwerks der Gesundheitsökonomen Bayreuther Prägung. Unter dem Titel „Homecoming 2.0 – Alumni & Students“ zielt die Veranstaltung in diesem Jahr besonders auf einen interdisziplinären Austausch zwischen aktuellen und ehemaligen Studierenden.

Weitere Informationen findet Ihr in unserer Veranstaltung Homecoming 2.0

Der AKGM auf dem 10. Bayreuther Ökonomiekongress

Der AKGM e.V. ermöglichte auch in diesem Jahr zehn Mitgliedern die Teilnahme am 10. Bayreuther Ökonomiekongress. Unsere Stipendiaten erlebten spannende Vorträge, knüpften Kontakte zu den anwesenden Unternehmen und nutzten das attraktive Rahmenprogramm.

Zum zweiten Mal war der AKGM e.V. als Kongresspartner mit einem eigenen Kongressstand vertreten. Die zahlreichen Kongressbesucher informierten sich über die Arbeit des AKGM e.V. sowie den Studiengang Gesundheitsökonomie.

Wir möchten uns herzlich bei den Organisatoren für den tollen und professionellen Kongress bedanken!