Information für die neuen Bachelor-Erstsemester 2019

Liebe zugelassene Erstsemester des Bachelorstudiengangs Gesundheitsökonomie,

wir, der AKGM, möchten euch den Start ins Studium so einfach und angenehm wie möglich machen. Dafür organisieren wir zum Semesterstart verschiedene Veranstaltungen wie eine Kneipentour und ein Kennenlernwochenende. Das Ganze wird von euren Tutoren organisiert, welche euch auch als Ansprechpartner bei Fragen jeglicher Art dienen.

Für Informationen und Neuigkeiten zu den Veranstaltungen empfiehlt es sich, eurer 23. Jahrgangsgruppe auf Facebook beizutreten. Ihr gelangt über folgenden Link zur Gruppe:

Gesundheitsökonomen 23. Jahrgang

Bei sonstigen Fragen könnt ihr euch gerne auch direkt an eure Tutoren wenden: tutoren@akgm.com

Wir wünschen euch einen gelungenen Start ins Studium und freuen uns sehr euch an der Universität Bayreuth begrüßen zu dürfen!

 

 

Homecoming 2019

Liebe Studierende, liebe Alumni, liebe GÖ-Interessierte,

zu unserem diesjährigen Homecoming der Bayreuther Gesundheitsökonomen am 05. und 06. Juli 2019 laden wir Euch recht herzlich ein!

Die Auftaktveranstaltung findet am Freitag, den 05. Juli um 19 Uhr im Herzogkeller statt. Am Samstag, den 06. Juli erwarten Euch dann zwei spannende Fachvorträge von namhaften Referenten. Darüber hinaus habt Ihr die Möglichkeit, Euch mit aktuellen und ehemaligen Studierenden der gesundheitsökonomischen Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie weiteren Gästen auszutauschen. Im Anschluss an die Vorträge gibt es in unserem Biergarten ein Get-Together. Unter dem folgenden Link könnt Ihr Euch über RW Alumni Sitzplätze für das Bürgerfest reservieren https://ubayreuthmarketing.qualtrics.com/jfe/form/SV_cBEuQYQTa45VRop

Das Programm findet Ihr hier oder als Anhang in diesem Post.

Wir freuen uns auf sehr Euer Kommen!

Vortrag „Aktuelle Trends der GesundheIT in Deutschland“

Im Folgenden weisen wir gerne auf einen Vortrag am 11. Juli 2019 von Herrn Jens Naumann hin.

Wie steht’s um die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche? Welche Rolle spielt der Gesetzgeber? Und wie aufgeschlossen sind Arztpraxen in Deutschland gegenüber dem Thema?

Jens Naumann zeigt auf, welche Hürden die Digitalisierung im Gesundheitswesen nehmen muss und welche Unterstützung sie erfährt. Er ist Gast in der Vortragsreihe „Digitalisierung und technologiegestützte Versorgung (eHealth)“, initiiert von Dr. Reiner Hofmann an der Universität Bayreuth.

Der Vortrag findet statt am Donnerstag, den 11. Juli 2019, um 16:15 Uhr, Prieserstraße 2, Raum 3.12.

Mehr Details auf medatixx.de. (https://medatixx.de/detail/digitale-aufholjagd/)